Griechenland Peleponnes
 

Jahrtausende alte Geschichte

Azurblaues Meer, grüne Olivenhaine und gelbe Zitrusfrüchte: Das ist die Peloponnes, die Halbinsel im Süden Griechenlands. Hier vereinen sich reizvolle Landschaften mit Jahrtausende alter Geschichte. Die Anwesenheit des Göttervaters Zeus und seiner gesamten Götterwelt ist geradezu spürbar.

Von Mykene zogen einst die griechischen Helden nach Troja, um die schöne Helena zu befreien. Korinth war eine Station auf dem Weg des Propheten Paulus, und in Epidauros steht das wohl schönste Theater der Antike. Ein grandioser Blick auf die umgebende Berglandschaft bildet das natürliche Bühnenbild.

Verweilen Sie bei einem griechischen Kaffee an dem Kanal von Korinth und tauchen Sie mit uns ein in die griechische Mythologie.

 

 

Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne einen Ausflugsplan zur Reise zu.

 
Zurück