Sicheres Reisen

Wir reisen nach einem gewissenhaft ausgearbeiteten Hygienekonzept. Ihre Sicherheit hat immer oberste Priorität, und wir sorgen dafür, dass Sie einen entspannten Urlaub genießen können! Wir nennen es „Aktion sicheres Reisen“

Bitte führen Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit und die unserer Mitarbeiter Ihren Mund- / Nasenschutz (1-3 Stück) mit sich. Außerdem sollten Sie eine kleine Flasche Desinfektionsmittel im Handgepäck mitnehmen.

Wir bitten Sie Ihre Hände regelmäßig zu desinfizieren. Hierfür halten Sie bitte Ihr Desinfektionsmittel immer griffbereit.

  • Wir bitten Sie, die aktuellen Hygienemaßnahmen einzuhalten. Regelmäßiges Händewaschen sowie desinfizieren schützt Sie und andere.
  • Bitte beachten Sie die Nies-Etikette und niesen Sie in die Armbeuge!
  • Während der gesamten Fahrt im Bus muss ein Mund- / Nasenschutz getragen werden.
    Unsere Fahrer legen regelmäßig Pausen ein (alle 1,5 – 2 Stunden).

Bitte beachten Sie während Ihrer Reise die geltenden Hygienevorschriften, die im Hotel und bei den Tagesausflügen bei den jeweiligen touristischen Partnern gelten. Sie werden über diese in den Hotels bzw. an den jeweiligen Ausflugs-Stationen informiert.


Sie erhalten von uns die gewünschten persönlichen Assistenzen. Körperkontakt ist dabei unvermeidlich und der erforderliche Sicherheitsabstand kann möglicherweise nicht eingehalten werden. Ihre Reisebegleitung wird einen Mund- / Nasenschutz tragen und erwartet dies natürlich auch von Ihnen. So wird der höchstmögliche Schutz angestrebt!

  • Mit dem Antritt der Reise versichern Sie, dass Sie keine Symptome für Krankheiten haben, die Sie oder andere gefährden könnten.

  • Wir bitten Sie die Reise nicht anzutreten, wenn Sie sich vor der Abreise krank fühlen. Ziehen Sie gegebenenfalls Ihren Arzt zu Rate.

  • Sollten Sie während der Reise erkranken, bitten wir Sie umgehend Kontakt zu den Reisebegleitungen aufzunehmen. Diese werden dann alle weiteren Schritte mit Ihnen besprechen.

  • Um eine mögliche Erkrankung frühzeitig zu erkennen, wird die Körpertemperatur aller Reisenden mittel eines kontaktlosen Fieberthermometers täglich gemessen..